Erich Fromm-Preis

Die jährlich vergebene Auszeichnung der Int. Erich Fromm Gesellschaft

Über den Erich Fromm-Preis

Der Erich Erich Fromm-Preis ist mit einem Preisgeld von 10.000 Euro dotiert und wird jährlich von der Internationalen Erich-Fromm-Gesellschaft verliehen. Mit dem Erich Fromm-Preis sollen Personen ausgezeichnet werden, die mit ihrem wissenschaftlichen, sozialen, gesellschaftspolitischen oder journalistischen Engagement Hervorragendes für den Erhalt oder die Wiedergewinnung humanistischen Denkens und Handelns im Sinne Erich Fromms geleistet haben bzw. leisten.

Die Auswahl der Preisträgerinnen bzw. Preisträger erfolgt durch Mehrheitsentscheidung einer fünfköpfigen Jury, die durch den Erweiterten Vorstand der Internationalen Erich Fromm-Gesellschaft berufen wird. Die Jury ist in ihrer Auswahl frei, doch hat sie Bewerbungen und Empfehlungen für den Erich Fromm-Preis in ihre Entscheidungsfindung einzubeziehen. Bewerbungen und Empfehlungen für das Folgejahr müssen jeweils bis zum 1. April bei der Geschäftsstelle der Internationalen Erich Fromm-Gesellschaft (Die Kleine Beune 12, D-64319 Pfungstadt, E-Mail: info[at]fromm-gesellschaft.de) vorliegen.

Mit der Preisverleihung soll nicht nur ein humanistisches Engagement im Sinne Erich Fromms gewürdigt werden. Sie dient auch dazu, einer möglichst großen Öffentlichkeit das Vermächtnis Erich Fromms bekannt zu machen und in Erinnerung zu halten. Sie findet deshalb in der Regel öffentlich statt.

Heute sind die Dinge im Sattel und reiten den Menschen. Unsere Zukunft hängt davon ab, ob es dem Menschen - dem ganzen, schöpferischen Menschen - gelingt, sich in den Sattel zu setzen.

Erich Fromm Wege aus einer kranken Gesellschaft, GA IV, S. 385

Der Erich Fromm-Preis löst den bis 2004 vergebenen Internationalen Erich Fromm-Preis ab.


 

PreisträgerInnen ab 2006

 

Year

Jahr

Recipient

Empfänger

Amount

Preisgeld

Date and Place of Conferral

Datum und Ort der Verleihung
2015 Götz Werner 10.000 Euro 23. März 2015, Stuttgart, Neues Schloss, Weißer Saal
March 23, 2015, Stuttgart, New Castle, White Hall
2014 Dirk Schümer 10.000 Euro 27. März 2014, Stuttgart, Neues Schloss, Weißer Saal

March 27, 2014, Stuttgart, New Castle, White Hall

2013 Gesine Schwan 10.000 Euro

21. März 2013, Stuttgart, Neues Schloss, Weißer Saal

March 21, 2013, Stuttgart, New Castle, White Hall

2012 Georg Schramm 10.000 Euro

26. März 2012, Stuttgart, Neues Schloss, Weißer Saal

March 26, 2012, Stuttgart, New Castle, White Hall

2011 Anne-Sophie Mutter 10.000 Euro

13. Juli 2011, Stuttgart, Neues Schloss, Weißer Saal

July 13, 2011, Stuttgart, New Castle, White Hall

2010 Noam Chomsky 10.000 Euro

23. März 2010, Stuttgart, Neues Schloss, Weißer Saal

March 23, 2010, Stuttgart, New Castle, White Hall

2009 Gerhart R. Baum 10.000 Euro

23. März 2009, Stuttgart, Neues Schloss, Weißer Saal

March 12, 2009, Stuttgart, New Castle, White Hall

2008 Jakob von Uexküll 10.000 Euro

13. März 2008, Stuttgart, Neues Schloss, Weißer Saal

March 13, 2008, Stuttgart, New Castle, White Hall

2007

Eugen Drewermann

und/and

Konstantin Wecker

10.000 Euro

29. März 2007, Mozartsaal der Stuttgarter Liederhalle

March 29, 2007, Concert Hall "Liederhalle", Stuttgart

2006

Heribert Prantl

und/and

Hans Leyendecker
10.000 Euro

9. März 2006, Stuttgart, Neues Schloss, Weißer Saal

March 9, 2006, Stuttgart, New Castle, White Salon



PreisträgerInnen vor 2006

 

Year

Jahr

Recipient

Empfänger

Amount

Preisgeld

Reason

Begründung

2004

Father William Wasson

Dr. Hamid Lechhab

1250 Euro

1250 Euro

Waisenhaus-Projekte in Lateinamerika zur Förderung produktiver Charakterentwicklungen

Projekt zur Förderung der Rezeption Erich Fromms in arabisch sprechenden Ländern

2001

Prof. Dr. Gerd Meyer Universität Tübingen

5000 DM

Buch: Freiheit wovon, Freiheit wozu? Politische Psychologie und Alternativen humanistischer Politik bei Erich Fromm. Darstellung - Interpretation - Kritik

2000

Prof. Dr. Kevin Anderson and Prof. Dr. Richard Quinney

Dr. Bruno Osuch

3000 DM

2000 DM

Buch: Erich Fromm and Critical Criminology. Beyond Punitive Society

Dissertation: Zur Bedeutung von Erich Fromm für das Schulfach Humanistische Lebenskunde. Ein Beitrag zur Didaktik der Wertebildung

1999

Jan M. Böhm und Claudia Hoock

3500 DM

Buch: Sozialisation und Persönlichkeit. Autoritarismus, Konformismus oder Emanzipation bei Studierenden aus Ost- und Westdeutschland

1998

PD Dr. Dr. Rainer J. Kaus

Dr. Svante Lundgren

Martina Parge M.A.

3000 DM

2000 DM

1000 DM

Habilitationsschrift: Psychoanalyse und Sozialpsychologie. Freud und Fromm

Buch: Fights Against Idols. Erich Fromm on Religion, Judaism and the Bible

Magisterarbeit: Holocaust und autoritärer Charakter

1996

Seminario Sociopsicoanalitico Mexico City

Uniwersytet Wroclaski Polen

Germanistische Abteilung der Universität Pécs in Ungarn

2500 DM

500 DM

500 DM

Partizipatorische Sozialforschung bei Arbeiterfamilien

Förderung der Psychoanalyse an der Universität von Wroclaw

Förderung des wissenschaftlichen Denkens von Erich Fromm bei Studenten der Universität Pécs

1995

Duchovný Parlament Bratislava

5000 DM

Humanistische Politik des „Geistigen Parlaments“ der tschechischen und slowakischen Republiken

 


 

Artikel über die bisherigen PreisträgerInnen

Fromm-Preis 2016

Verleihung des Erich-Fromm-Preises 2016 an Christel und Rupert Neudeck

am Mittwoch, 6. April 2016, 18 Uhr im „Weißen Saal" des Neuen Schlosses in Stuttgart

Weiterlesen ...

Fromm-Preis 2015

Verleihung des Erich-Fromm-Preises 2015 an Götz W. Werner

am Montag, 23. März 2015, 18 Uhr im „Weißen Saal" des Neuen Schlosses in Stuttgart

Weiterlesen ...

Fromm-Preis 2014

Verleihung des Erich Fromm-Preises 2014 an Dirk Schümer

am Donnerstag, 27. März 2014, 18 Uhr, im „Weißen Saal" des Neuen Schlosses in Stuttgart

Im kritisch beäugten Medienzeitalter einem Journalisten den Fromm-Preis zu geben – da muss schon ein ganz besonderer Kopf unter den Schreibern die Feder führen.

Weiterlesen ...

Fromm-Preis 2013

Gesine Schwan

Am Donnerstag, 21. März 2013 erhielt Gesine Schwan im „Weißen Saal" des Neuen Schlosses in Stuttgart den Erich Fromm-Preis 2013. Nachfolgend dokumentieren wir die Feier.

 

Weiterlesen ...

Fromm-Preis 2012

Georg Schramm

… einer, der Unerhörtes hörbar macht

Georg Schramm lässt in seinen Bühnenfiguren auf radikale und des-illusionierende Weise Menschen das aussprechen, was in dieser auf Erfolg und Gewinn setzenden Gesellschaft nicht zum Vorschein kommen darf,

Weiterlesen ...

...