Adrian Gallistl

Erich Fromms Studie 'Social Character in a Mexican Village'

Einordnung, Analyse und Diskussion von Fromms Versuch der Empirisierung seiner theoretischen Konzeption und der Erprobung einer neuen empirischen Methodik

Masterarbeit im Fach Psychologie an der Universität Trier zur Erlangung des Msc Psychologie, Studiengang Msc Psychologie
Prüfer: Dr. Dirk Kranz
Eingereicht am: 30.09.2014
Vorgelegt von Dipl. Volkswirt, Magister Artium Soziologie/Pädagogik, BSc Psychologie, Adrian Gallistl

 

Die komplette Arbeit können Sie hier herunterladen



Inhaltsverzeichnis:


1 Einleitung 1
2 Theoretische Vorbemerkungen 3
2.1 Anthropologie und Gesellschaftstheorie 3
2.1.1 Schriften und Einflüsse bis 1941 3
2.1.2 Escape from Freedom (1941) 5
2.1.3 Man for Himself (1947) 8
2.1.4 The Heart of Man (1964) 10
2.2 Änderung der Gesellschaft: The Sane Society (1955) 12
2.2.1 Die Pathologie der Normalität 13
2.2.2 Vorschläge zum gesellschaftlichen Wandel 14
2.2.3 Die Fromm-Marcuse-Debatte 14
2.3 Fromm und die empirische Wissenschaft 17
2.3.1 Fromms Wissenschaftsverständnis 17
2.3.2 Anatomie der menschlichen Destruktivität 19
2.3.3 Arbeiter und Angestellte am Vorabend des Dritten Reichs 20
3 Untersuchung eines mexikanischen Bauerndorfes 22
3.1 Theorie 22
3.1.1 Allgemeine Theorie 22
3.1.2 Dem Fragebogen zugrundeliegende Theorie 25
3.2 Methode 26
3.2.1 Fragebogen 26
3.2.2 Darstellung der Auswertungskategorien 27
3.2.3 Zuordnung 30
3.2.4 Gütekriterien 37
3.2.5 Weitere Methoden 41
3.3 Beschreibung des Dorfes und seiner Geschichte 42
3.3.1 Geschichte Mexikos und des Dorfes 42
3.3.2 Deskriptive Statistiken 43
4 Ergebnisse 48
4.1 Charakter der Dorfbewohner 48
4.1.1 Verteilung der Charakterzüge 48
4.1.2 Faktoranalyse 49
4.1.3 Analysen der Autoren 51
4.1.4 Schlussfolgerungen der Autoren 53
4.2 Der Charakter und die sozioökonomischen Variablen 56
4.2.1 Ergebnisse 56
4.2.2 Schlussfolgerungen der Autoren 58
4.3 Diskussion 59
4.3.1 Faktoranalyse 59
4.3.2 Gesellschaftspolitische Orientierungen 60
4.3.3 Theorie 60
4.3.4 Typologie 61
4.4 Geschlecht und Charakter 62
4.4.1 Verteilung der Charakterzüge 62
4.4.2 Beziehung zwischen den Geschlechtern 62
4.4.3 Herausforderung des Patriarchats 63
4.4.4 Diskussion 63
4.5 Der Alkoholismus 64
4.5.1 Verteilung des Alkoholismus 64
4.5.2 Ursachen des Alkoholismus 65
4.5.3 Diskussion 67
4.6 Die Entwicklung des Charakters in der Kindheit 68
4.6.1 Untersuchung der Kinder 68
4.6.2 Zusammenhang vom Charakter von Dorfbewohnern mit dem ihrer Eltern 68
4.6.3 Diskussion 69
5 Schlussfolgerungen der Autoren 71
5.1 Schlussfolgerunden zur Methode 71
5.1.1 Fazit von Fromm und Maccoby 71
5.1.2 Diskussion 72
5.2 Schlussfolgerungen zur Theorie des Sozialcharakters 73
5.2.1 Fazit von Fromm und Maccoby 73
5.2.2 Diskussion 75
5.3 Ansätze zur Veränderung 77
5.3.1 Fazit von Fromm und Maccoby 77
5.3.2 Diskussion 79
6 Diskussion: Fromm zwischen Marx und Weber 83
6.1 Fromms „paradigmatic shift" von Marx zu Weber 83
6.2 Folgen des „paradigmatic shift" für die sozio-technische Anwendung 85
6.3 Fromms wissenschaftlicher Ansatz als Konstante 87
7 Fazit 89
Anhang 90
Anhang A: Fragebogen 91
Anhang B: Mustermatrix Faktoranalyse 95
Anhang C: Grafik Faktor II und Faktor IV 97
Literaturverzeichnis 98
Fromm 98
Gesamtausgabe 98
Schriften aus dem Nachlass 98
Zu Lebzeiten veröffentlichte Schriften 98
Mit Michael Maccoby 99
Weitere Autoren 99

 

 

 

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok