Erich Fromm-Preis

Die jährlich vergebene Auszeichnung der Int. Erich Fromm Gesellschaft

Ehrenmitglieder der Internationalen Erich-Fromm-Gesellschaft

Ehrenmitglieder der Internationalen Erich-Fromm-Gesellschaft / Honorary Members of the International Erich Fromm Society

 

 

 

Marco Bacciagaluppi, Milano
Romano Biancoli (†), Ravenna
Rainer Funk, Tübingen
Helmut Johach, Rednitzhembach
Gérard Khoury (†), Aix en Provence
Johannes Neumann (†), Oberkirch
Karl Schlecht, Aichtal
Jorge Silva García (†), Tlalpan
Horst Wagner und Edith Wagner Caillet, Aubonne/Schweiz

Veroeffentlichungen

katZeitschriften

Fromm Forum

Das Fromm Forum erscheint einmal jährlich in deutscher und englischer Sprache. Es enthält viele Beiträge aus den Tagungen der Int. Erich Fromm Gesellschaft, Berichte aus den Arbeitsgruppen, Buchrezensionen und mehr.

deutsche Ausgabe   englische Ausgabe

katbuecher

Bücher

Bücher und Sammelbände der Internationalen Erich-Fromm-Gesellschaft, die hier zugänglich gemacht werden.

Bücher ansehen

katJahrbuch

Jahrbuch

Zwischen 1990 und 1995 erschienen die Beiträge von und über Fromm im Jahrbuch der Internationalen Erich-Fromm-Gesellschaft, die hier zugänglich gemacht werden.

Jahrbücher ansehen

 

katLehrmaterial

Lehrmaterial

An dieser Stelle möchten wir Material zum Download anbieten, das in der Schule oder bei sonstigen Bildungsveranstaltungen zur Anwendung kommen kann.

Lehrmaterial ansehen

katRezensionen

Rezensionen

Bücher von Interesse von unseren AutorInnen rezensiert

Rezensionen ansehen

katLehrmaterialien

Zur Diskussion

Beiträge von Autorinnen und Autoren, die wir für beachtens- und diskutierenswert halten.

Artikel ansehen

Return

Thanks you for donating or paying your membership fee via paypal!

Erich Fromm-Preis

Über den Erich Fromm-Preis

Der Erich Erich Fromm-Preis ist mit einem Preisgeld von 10.000 Euro dotiert und wird jährlich von der Internationalen Erich-Fromm-Gesellschaft verliehen. Mit dem Erich Fromm-Preis sollen Personen ausgezeichnet werden, die mit ihrem wissenschaftlichen, sozialen, gesellschaftspolitischen oder journalistischen Engagement Hervorragendes für den Erhalt oder die Wiedergewinnung humanistischen Denkens und Handelns im Sinne Erich Fromms geleistet haben bzw. leisten.

Die Auswahl der Preisträgerinnen bzw. Preisträger erfolgt durch Mehrheitsentscheidung einer fünfköpfigen Jury, die durch den Erweiterten Vorstand der Internationalen Erich Fromm-Gesellschaft berufen wird. Die Jury ist in ihrer Auswahl frei, doch hat sie Bewerbungen und Empfehlungen für den Erich Fromm-Preis in ihre Entscheidungsfindung einzubeziehen. Bewerbungen und Empfehlungen für das Folgejahr müssen jeweils bis zum 1. April bei der Geschäftsstelle der Internationalen Erich Fromm-Gesellschaft (Die Kleine Beune 12, D-64319 Pfungstadt, E-Mail: info[at]fromm-gesellschaft.de) vorliegen.

Mit der Preisverleihung soll nicht nur ein humanistisches Engagement im Sinne Erich Fromms gewürdigt werden. Sie dient auch dazu, einer möglichst großen Öffentlichkeit das Vermächtnis Erich Fromms bekannt zu machen und in Erinnerung zu halten. Sie findet deshalb in der Regel öffentlich statt.

Heute sind die Dinge im Sattel und reiten den Menschen. Unsere Zukunft hängt davon ab, ob es dem Menschen - dem ganzen, schöpferischen Menschen - gelingt, sich in den Sattel zu setzen.

Erich Fromm Wege aus einer kranken Gesellschaft, GA IV, S. 385

Der Erich Fromm-Preis löst den bis 2004 vergebenen Internationalen Erich Fromm-Preis ab.


 

 

Publikationen

katZeitschriften

Journals

The Fromm Forum is published annually in English and German. It contains many contributions from the conferences of the Int. Erich Fromm Society, reports from the working groups, book reviews and informations about the activities of the Society.

english editiongerman edition

katbuecher

Books

Books and anthologies of the Int. Erich Fromm Society.

more

katDiskussion

Yearbook

Between 1990 and 1995 the contributions by and about Fromm released in the Yearbook of the International Erich Fromm Society, which are available here.

more

katLehrmaterialien

Articles to discuss

Here we want to collect articles of our authors, that we find worth discussing.

more

 

Willkommen!

Willkommen auf den Internetseiten der Internationalen
Erich-Fromm-StartseiteFromm-Gesellschaft!

Erich Fromm (1900-1980) ist als Psychoanalytiker und Sozialpsychologe ebenso bekannt wie als Autor und bedeutender Humanist des 20. Jahrhunderts. Wie kaum ein anderer in Deutschland geborener Humanwissenschaftler hat Erich Fromm weltweit gewirkt. Seine Schriften und Erkenntnisse werden weltweit gelesen und rezipiert. Die Internationale Erich-Fromm-Gesellschaft dient der Erhaltung, Erforschung, Weiterentwicklung und Vermittlung der wissenschaftlichen Erkenntnisse und Ideen von Erich Fromm.

 

Aktuelles

Veranstaltungen

Veröffentlichungen

Fromm Preis

Herbsttagung 2020

Selbstbestimmung am Anfang und am Ende des Lebens

Erich Fromm-Studientagung in Tübingen am Samstag, 24. und Sonntag, 25. Oktober 2020

Weiterlesen ...

Jahrestagung 2020

Vom Haben zum Sein - Wege und Irrwege der Selbsterfahrung

Jahrestagung in Mainz am 27. und 28. Juni 2020  verschoben auf: 29. - 31.10.2021
Weiterlesen ...

Herbsttagung 2019

"...worin noch niemand war: Heimat"

2. Fromm-Studientag am Samstag, dem 30. November 2019 in Ludwigshafen  

Weiterlesen ...

Jahrestagung 2019

Rechtspopulismus in Europa - Ursachen, Dimensionen, Auswege

Jahrestagung in Hofgeismar von Freitag, 26. April, bis Sonntag, 28. April 2019

Weiterlesen ...

Herbsttagung 2018

Erich Fromms Studienjahre in Heidelberg

14. Oktober 2018 an der Hochschule für Jüdische Studien, Heidelberg

Weiterlesen ...

Fromm Forum 24 / 2020

Rechtspopulismus und Demokratie

 

Weiterlesen ...

Fromm Forum 23 / 2019

Gefangen in der Gesellschaft

 

Weiterlesen ...

Fromm Forum 22 / 2018

Faszinierende digitale Technik

 

Weiterlesen ...

Fromm Forum 21 / 2017

Liebe zum Leben - Trotz allem!

 

Weiterlesen ...

Fromm Forum 20 / 2016

Wie wollen wir in Zukunft leben?

 

Weiterlesen ...

Verleihung des Erich-Fromm-Preises 2020

Weiterlesen ...

Fromm-Preis 2019

Verleihung des Erich Fromm-Preises 2019 an Daniel und Sabine Röder und Pulse of Europe

am Montag, 18. März 2019, 18 Uhr im Bildungszentrum Hospitalhof in Stuttgart

Weiterlesen ...

Fromm-Preis 2018

Verleihung des Erich Fromm-Preises 2018 an Hartmut Rosa

Mittwoch, 21.2.2018, um 18 Uhr im Hospitalhof Stuttgart

Weiterlesen ...

Fromm-Preis 2017

Verleihung des Erich-Fromm-Preises 2017 an John Neumeier

Samstag, 11. März 2017, um 18 Uhr im Lechler-Saal des Hospitalhofs in Stuttgart (Büchsenstr. 33)

Weiterlesen ...

Fromm-Preis 2016


Verleihung des Erich-Fromm-Preises 2016 an Christel und Rupert Neudeck

am Mittwoch, 6. April 2016, 18 Uhr im „Weißen Saal" des Neuen Schlosses in Stuttgart

Weiterlesen ...

Urheberrecht

Bitte beachten Sie die Bestimmungen des Urheberrechts.

 

Die im Internetangebot der Internationalen Erich Fromm Gesellschaft zur Verfügung gestellten Ton-Dokumente sind ausschließlich zum persönlichen, privaten Gebrauch bestimmt. Jede weitere Vervielfältigung und Verbreitung bedarf der ausdrücklichen Genehmigung des Urhebers/der Urheberin bzw. der Internationalen Erich Fromm Gesellschaft.

 

Die zur Verfügung gestellten Ton-Dokumente geben ausschließlich die Meinungen der Autorinnen und Autoren wieder und beinhalten keinesfalls eine Stellungnahme der Internationalen Erich Fromm Gesellschaft.

Über uns

Die im Jahre 1985 gegründete Internationale Erich-Fromm-Gesellschaft möchte eine lebendige Auseinandersetzung mit Fromms Gedankengut fördern. Sie dient der Erhaltung, Erforschung, Weiterentwicklung und Vermittlung der wissenschaftlichen Erkenntnisse und Ideen von Erich Fromm.

Es geht uns aber nicht nur um die Reflexion des Frommschen Gedankenguts. Ebenso wichtig ist die Auseinandersetzung mit Fragen, die sich aus dem Bezug des Werks von Fromm zu aktuellen gesellschaftlichen Problemen ergeben. So zeigt uns das humanistische Denken und Wirken Fromms Wege und Möglichkeiten, wie wir unsere Gesellschaft menschlicher gestalten und unsere Umwelt nachhaltiger schützen können. - Diese Ziele versuchen wir auf verschiedenen Ebenen anzugehen:


Tagungen
Erich Fromms Erkenntnisse und Ideen werden in der Regel durch themenbezogene Jahrestagungen vermittelt. Diese Tagungen sind - wie die meisten anderen Veranstaltungen - auch Nichtmitgliedern zugänglich. Gleiches gilt für 2-3-tägige Seminare, Workshops und Arbeitskreise zu bestimmten Themen. Mehr hierzu unter Veranstaltungen.


Arbeitskreise
Die auf bestimmte Fragestellungen hin bezogene Arbeit findet in Arbeitskreisen statt, die sich jeweils zwei- oder dreimal im Jahr treffen. Dabei geht es nicht nur um die Rezeption des Frommschen Denkens, sondern auch um seine Aktualisierung, Ergänzung und Erweiterung. Interessierte Personen sind willkommen und wenden sich am besten direkt an die Koordinatorinnen und Koordinatoren der Arbeitskreise, um die aktuellen Informationen bzgl. der Treffen aus erster Hand zu erfahren. Mehr hierzu unter Arbeitskreise.


Mitglieder

Derzeit zählt die Internationale Erich-Fromm-Gesellschaft gut 700 Mitglieder weltweit, hiervon kommt etwas mehr als die Hälfte aus deutschsprachigen Ländern, die anderen sind rund um den Globus verteilt. Die meisten der internationalen, vor allem der nord- und mittelamerikanischen, italienischen und spanischen Mitglieder, sind Psychoanalytikerinnen und Psychoanalytiker. Unter den deutschsprachigen Mitgliedern ist das Spektrum der Berufe sehr breit und umfasst alle Bildungsgrade.


Vorstand und Erweiterter Vorstand

Der Vorstand vertritt die Gesellschaft nach innen und außen. Er besteht aus drei Mitgliedern und wird von der Mitgliederversammlung auf jeweils drei Jahre gewählt. Der Erweiterte Vorstand zählt vier Mitglieder und unterstützt den Vorstand wissenschaftlich. Er wird von der Mitgliederversammlung für jeweils vier Jahre gewählt und hat für den Vorstand beratende Funktion. Kontakt zum Vorstand

 


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.