Die IPU schreibt mit Unterstützung der Karl-Schlecht-Stiftung zum Sommersemester 2015 eine Professur für Arbeits- und Organisationspsychologie mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsethik (Erich-Fromm-Stiftungsprofessur) aus.

Aufgaben: Der/die Stelleninhaber/in soll das Fach in seiner gesamten Breite methodisch vertreten und entwickeln sowie die Lehre im Bachelor- und Masterstudiengang mit einer Lehrbeteiligung von 9 SWS koordinieren. Er/sie soll die herausragenden Beiträge Erich Fromms in der Lehre aller Studiengänge regelmäßig vermitteln. Die internationale Forschung zum Werk Erich Fromms soll koordiniert und gefördert werden.

Erwartet wird die Lehre der theoretischen und inhaltlichen Grundlagen des Fachs in Verbindung mit den Methoden der empirischen Sozialforschung, mit didaktischem Geschick und Methodenreflexion. Dabei sollen insbesondere Themen der Persönlichkeitsbildung von Führungskräften bearbeitet werden.

Der/die Stelleninhaber/in soll sich aktiv an der Gestaltung unserer noch jungen, expansiv wachsenden Hochschule beteiligen, an den Aufgaben der Selbstverwaltung mitwirken und das Forschungsprofil der IPU durch Forschungsprojekte mit internationaler Sichtbarkeit weiter schärfen. Erwünscht sind die Verbindung von methodischer Expertise, praktischer Erfahrung und die Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit dem Wissenschaftsverständnis der Psychoanalyse. Erfahrungen in der Einwerbung und Leitung von Drittmittelprojekten sowie Forschungskooperationen sollten ebenso vorhanden sein wie Erfahrungen in der Gremienarbeit an einer Hochschule.

Voraussetzungen: Abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie oder der Sozialwissenschaften, Promotion und einschlägige Habilitation oder habilitationsäquivalente Leistungen, Bereitschaft zur interdisziplinären Kooperation sowie universitäre Lehr- und Forschungserfahrungen.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitte bis zum 20.11.2014 per E-Mail an den Kanzler der IPU, Herrn Dr. Rainer Kleinholz: rainer.kleinholz@ipu-berlin.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok